Bettina Jarasch ist die grüne Direktkandidatin für Spandau

Die Spandauer Grünen haben Bettina Jarasch zur Direktkandidatin des Wahlkreises 078 Spandau/Charlottenburg Nord für die Bundestagswahl im Herbst nominiert. 88 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder sprachen sich in einer Kreismitgliederversammlung am 21. Februar 2017 für ihre Kandidatur aus. „Lasst uns gemeinsam einen Wahlkampf machen, der Lust auf grüne Ideen macht, der Mut macht“, warb sie in… Weiterlesen »

Religionsfreiheit und Neutralität des Staates

Redebeitrag zum Antrag der AfD „Islamischer Religionsunterricht – für Integration, gegen Radikalisierung“ am 16.Februar 2017 im Abgeordnetenhaus von Berlin. Am konkreten Beispiel kurz erklärt was es mit Religionsfreiheit und Neutralität des Staates auf sich hat. Der Unterricht hat verfassungsgemäß zu erfolgen, dies gewährleistet die Schulaufsichtsbehörde. Glaubensinhalte werden aber nicht vom Staat vorgeschrieben, dies gilt für… Weiterlesen »

Für Spandau-Charlottenburg-Nord

Bei dieser Bundestagswahl entscheiden wir, ob wir Chancen ergreifen oder verstreichen lassen wollen. Es gibt nur eine Partei, die sicherstellt, dass wir einen ökologischen und europäischen Weg einschlagen. Das ist die grüne Aufgabe. Wir Grüne stehen für die offene Gesellschaft und für den Zusammenhalt, nur wir wollen sogar noch mehr davon, statt Erreichtes nur zu… Weiterlesen »

Gedenken an Breitscheidplatz – Entscheidend ist das Gespräch mit Opfern und Angehörigen

Bettina Jarasch, MdA, erklärt zum künftigen Umgang mit dem Anschlag vom Breitscheidplatz: Viele Bürgerinnen und Bürger hat der Anschlag vom Breitscheidplatz sehr bewegt. Sie haben spontan mit Kerzen und Blumen, bei einem Gottesdienst in der Gedächtniskirche und der Schweigeminute im Abgeordnetenhaus Anteil genommen. Nun ist eine Debatte über den künftigen Umgang mit dem Attentat entbrannt…. Weiterlesen »