Spiegel Online, 21.2.2019: Antimissbrauchskonferenz im Vatikan. Die Geduld der Gläubigen ist erschöpft

Am 21.2.2019 ist bei  Spiegel Online ein Artikel zur Antimissbrauchskonferenz im Vatikan erschienen (Annette Langer). 

Bettina Jarasch zu Missbrauch in der katholischen Kirche: Wir haben es mit Männerbünden zu tun, die aufgrund ihrer geistlichen Autorität keine Rechenschaft über ihr Tun ablegen müssen, weder vor Gerichten noch vor anderen Menschen. Das System Kirche braucht Frauen auf Augenhöhe! Weil wir nicht darauf warten können, dass die Bischöfe ihre Macht freiwillig beschränken, habe ich den offenen Brief an Kardinal Marx unterschrieben.

Den Artikel bei Spiegel Online können Sie hier nachlesen.

Tagesspiegel, 5.2. 2019: Nach Kopftuch-Urteil: Rot-Rot-Grün will Streit um Neutralitätsgesetz richterlich klären lassen

5.2.2019 Tagesspiegel (Ulrich Zawatka-Gerlach): Berliner Koalitionsparteien warten auf ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts. Zudem steht ein Gutachten für die zuständige Bildungsverwaltung aus. Die rot-rot-grüne Koalition hat sich darauf geeinigt, den politischen und juristischen Streit um das Neutralitätsgesetz höchstrichterlich klären zu lassen. Unmittelbarer Anlass ist ein Urteil des Landesarbeitsgerichts vom November 2018, das einer Bewerberin auf das… Weiterlesen »

Offener Brief an Kardinal Marx: Die Sonne der Gerechtigkeit kommt nicht mehr durch (FAS, 3.2.2019)

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 3.2.2019: Offener Brief an den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz S.E. Reinhard Kardinal Marx. Engagierte Katholik*innen und Theolog*innen machen sich für einen tiefgreifenden Wandel in der Kirche stark. Sie setzen sich für eine echte Gewaltenteilung ein, für Frauen in Weiheämtern und dafür, dass Priester heiraten dürfen. /T.G.

Empörung reicht nicht – für ein Gesamtkonzept gegen Diskriminierung an Schulen

Mehrere dramatische Diskriminierungsfälle an Berliner Schulen haben im vergangenen Jahr zurecht für viel Empörung gesorgt. Dabei handelt es sich aber nicht um Einzelfälle. Es gibt zudem nicht nur Diskriminierung von Schüler*innen untereinander. Auch das Lehrpersonal ist beteiligt, insbesondere wenn es um strukturelle Diskriminierung geht. Diskriminierungserfahrungen müssen daher umfassend in den Blick genommen werden, um eine… Weiterlesen »

Fachgespräch zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Für ein echtes Einwanderungsgesetz: Spurwechsel statt Schönheitskorrekturen

Fachgespräch der Abgeordnetenhausfraktion Berlin und der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Deutschland ist ein Einwanderungsland, das ist schon lange Fakt. Es ist nun an uns, die Chancen unseres Einwanderungslandes zu nutzen und eine moderne Einwanderungsgesellschaft zu gestalten. Dafür brauchen wir endlich ein wirksames Einwanderungsgesetz und darin eingebettet eine Integrationsoffensive durch Teilhabe- und Partizipationsmöglichkeiten. Nur so… Weiterlesen »