Zwei Frauen im Gespräch

Diskussion zum Neutralitätsgesetz bei der Jungen Islamkonferenz

Inzwischen, nach langem Ringen, möchte auch die Bildungsverwaltung des Berliner Senats das Neutralitätsgesetz höchtrichterlich prüfen lassen. Dazu hat Bettina Jarasch schon am 14. November 2018 bei der Jungen Islamkonferenz mit interessanten jungen Menschen diskutiert. Staatliche Neutralität, wie sie durch das Berliner Neutralitätsgesetz garantiert werden soll, wird im traditionell laizistischen Berlin falsch verstanden. Früher war das… Weiterlesen »

Frühlingsfest und Podiumsdiskussion am 29. März: Integration und Kiezarbeit

Wir laden herzlich ein zum Frühlingsfest!Wann: 29.03.2019 ab 16 Uhr im Kiosk_aller.Hand.Arbeit!Wo: Schildkröte GmbH, Loschwitzer Weg 15, 13593 Berlin Podiumsdiskussion Integration und Kiezarbeit mit – Helin Evrim Sommer MdB (Die Linke),-Bettina Jarasch MdA (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen),– Stephan Machulik Stadtrat Spandau (SPD),– Juliane Fischer (Frauenbeauftragte des Bezirks Spandau) moderiert von Eva-Maria Lambeck

Berliner Morgenpost, 25.2.2019: Berlin bekommt ein Einwanderungsamt

Bettina Jarasch zu der Einrichtung eines Landesamts für Einwanderung: „Wir haben schon lange gefordert, dass die Ausländerbehörde zur Einwanderungsbehörde wird. Die Grünen sehen Menschen, die zu uns kommen, egal ob geflohen oder über andere Wege eingewandert, als Chance für Berlin. Gerade eine internationale Metropole wie Berlin brauche Arbeitskräfte, die mehrsprachig sind und auch neue Kundenkreise erschließen können. Wir wollen eine Einwanderungsbehörde, die Wege zur Integration öffnet, anstatt vom Missbrauch her zu denken.“

Den Artikel bei der Berliner Morgenpost können Sie hier nachlesen.

2. April 2019, 20 Uhr: Ernährungsratschlag Pankow

Bettina Jarasch lädt am 2. April 2019 zu einem Pankower Ernährungsratschlag ein. Es diskutieren u.a. Staatssekretärin Margit Gottstein, Turgut Altug (Sprecher für Natur- und Verbraucherschutz der Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus) und die Initiative Solidarische Landwirtschaft. Moderation: Bettina Jarasch (MdA) und Nastassja Wohnhas (Vorsitzende B90/Grüne KV Pankow) Ernährungspolitik schien lange kein Thema für Kommunen mehr. Lebensmittel sind… Weiterlesen »

27. März um 19 Uhr: Filmvorführung ELDORADO und Q&A zum Film und zu europäischer Asylpolitik

ACHTUNG: Neuer Ort wegen großen Interesses! Die Filmvorführung ELDORADO findet jetzt im KuBIZ Raoul Wallenberg statt. ELDORADO handelt von Flucht heute und Vertreibung damals und wurde mit dem bayrischen Filmpreis ausgezeichnet. Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine Diskussion mit dem Regisseur Markus Imhoof und dem Kapitän des Seenot-Rettungsschiffs Lifeline, Claus-Peter Reisch, statt. Imhoofs preisgekrönter… Weiterlesen »