Ein weltoffenes Berlin – Gegen die Kundgebungen der AfD

Gemeinsamer Aufruf von SPD Berlin, CDU Berlin, Bündnis 90/Die Grünen Berlin, Die Linke Berlin: Gemeinsam wollen wir ein Zeichen setzen für Berlin als eine menschliche, weltoffene und demokratische Stadt. Eine Stadt, in der geflüchtete Menschen willkommen sind, wenn sie Schutz benötigen. Eine Stadt, in der viele Menschen sich seit Monaten für Geflüchtete engagieren. Eine Stadt, die auch die Aufgabe der Aufnahme und Integration der vielen Flüchtlinge meistern… Weiterlesen »

Religionskommission: Ergebnisse stehen auf BDK 2016 zur Debatte

Die Ergebnisse der Kommission „Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat“ werden Thema der Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) in Münster im Herbst 2016, nicht aber der BDK in Halle/Saale im kommenden November. Die Kommissionsmitglieder begrüßten bei ihrer 9. Sitzung am 12. September in Berlin diese Entscheidung des Bundesvorstands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Zum einen sei die inhaltliche Arbeit der Kommission,… Weiterlesen »

Kongress: „Raus aus dem Hamsterrad“

Zeit, um Zeit neu zu denken: Am 25. und 26. September haben wir in Berlin auf unserem Zeitpolitikkongress „Raus aus dem Hamsterrad“ neue arbeitszeit- und familienpolitische Konzepte unter die Lupe genommen. Bettina Jarasch, Mitglied im Bundesvorstand und Landesvorsitzende Berlin, und Gesine Agena, Mitglied im Bundesvorstand und Frauenpolitische Sprecherin luden ein, um die neue grüne Arbeitszeitpolitik… Weiterlesen »

Grüne beschließen Anerkennungszahlung an Opfer sexuellen Missbrauchs

Der Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat auf Empfehlung des Anerkennungsbeirats beschlossen, eine Anerkennungszahltung an drei Betroffene zu leisten, die Anfang der 1980er Jahre in NRW Opfer sexuellen Missbrauchs wurden. Dazu erklärte die grüne Bundesvorsitzende Simone Peter am 21. September in Berlin: „Auf Empfehlung des Anhörungsbeirats hat der Bundesvorstand heute im Einvernehmen mit dem geschäftsführenden… Weiterlesen »