Integration

Zehn Punkte für grünes Regieren

1   KLIMASCHUTZ VORANBRINGEN Wir steigen aus der Kohle aus, damit wir die Klimaschutzziele erreichen und bis 2030 unser Strom zu 100% aus Erneuerbarer Energie ist. Die 20 schmutzigsten Kohlekraftwerke schalten wir sofort ab. 2  E-MOBILITÄT ZUM DURCHBRUCH VERHELFEN Wir wollen Mobilität ohne schädliche Emissionen. Darum lassen wir ab 2030 nur noch abgasfreie Autos neu zu… Weiterlesen »

Gastbeitrag: „Mobbing an der Schule muss direkte Konsequenzen haben“

Mobbing an der Schule muss direkte Konsequenzen haben! Das Zusammenleben in einer pluralen Gesellschaft braucht Regeln, die konsequent und von allen eingehalten werden. Das gilt auch für den Umgang miteinander auf Schulhöfen und in Klassenzimmern. Ein Gastbeitrag von Bettina Jarasch und Renate Künast in der Berliner Tageszeitung Tagesspiegel. Die öffentliche Debatte über antisemitische Angriffe gegen… Weiterlesen »

Grüne Bilder vom Kirchentag

Über 120.000 Menschen besuchten den Kirchentag im Reformationsjubiläumsjahr in Berlin und Lutherstadt Wittenberg. Bündnis 90/Die Grünen boten ein vielseitiges Programm an den beiden grünen Anlaufstellen auf dem Markt der Möglichkeiten (Messe Berlin) und in den grünen Räumlichkeiten in der Innenstadt Wittenbergs. Zu Gast am grünen Stand auf dem „Markt der Möglichkeiten“ in der Messe Berlin… Weiterlesen »

Debatte um Religionsunterricht als Chance begreifen

In einem Gastbeitrag für die Zeitschrift „Salzkörner“ des Zentralkomitees der deutschen Katholiken fordert Bettina Jarasch eine Weiterentwicklung des bekenntnisorientierten Religionsunterrichts, um dessen zivilisierende Funktion zu stärken. Zugleich brauche es einen guten religions- und weltanschauungskundlichen Unterricht, der mehr sein müsse, als ein Ersatzfach für religiös Ungebundene. Hier der Beitrag in den „Salzkörnern“