Berlin

Berliner Grüne: Flüchtlingspolitik muss Chefsache werden

Die Berliner Grünen haben auf ihrem Parteitag, der Landesdelegiertenkonferenz, die Resolution zum Internationalen Tag gegen Rassismus „Gemeinsam gegen Rassismus in Berlin!“ verabschiedet. Dazu erklärte die Landesvorsitzende Bettina Jarasch: „Wir Grüne treten ein für eine offene und plurale Gesellschaft, für die Rechte von Minderheiten, für Freiheit und Menschenwürde. Demokratie ist zu kostbar, um sie von rechten… Weiterlesen »

Berliner Parteitag mit Schwerpunkt auf Wohnungspolitik

Am Samstag, 21. März 2015, kommen die Berliner Grünen zur Landesdelegiertenversammlung zusammen. Ein Schwerpunkt der eintägigen Versammlung im Tagungswerk Jerusalemkirche in Berlin-Mitte wird die Wohnungspolitik in der Hauptstadt sein. „Bezahlbar, lebenswert, demokratisch“: Unter diesen Kriterien zeigt der Leitantrag des Landesvorstands ein Bündel politischer Maßnahmen und Initiativen auf, um das Wohnen in Berlin nicht nur sozial… Weiterlesen »

Halbjahreszeugnisse: Berliner Senat bekommt schlechte Noten

Am 30.01.2015 bekommen Berlins Schülerinnen und Schüler ihre Halbjahreszeugnisse. Für die beiden Landesvorsitzenden Bettina Jarasch und Daniel Wesener ein Anlass, auch die Leistungen der politisch Verantwortlichen und die rot-schwarze Schulpolitik zu benoten. „Die vielen maroden Schulen sind eine Zumutung für Schüler, Lehrer und Eltern. Der Senat hat deshalb im Leistungsfach Schulsanierung das Klassenziel klar verfehlt…. Weiterlesen »

Landesparteitag für mehr Bürgerbeteiligung

Die Berliner Grünen haben heute auf ihrem Landesparteitag eine Reihe konkreter Vorschläge für eine Ausweitung und Verbesserung von Bürgerbeteiligung beschlossen. „Wir wollen, dass die Hauptstadt zum bundeweiten Vorreiter bei der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wird“, sagen die beiden Berliner Grünen-Vorsitzenden Bettina Jarasch und Daniel Wesener. Der Volksentscheid zum Tempelhofer Feld habe deutlich gemacht: Die… Weiterlesen »