Spandau

Siemens am eigenen Anspruch messen: Ergebnisse der grünen Zukunftswerkstatt Siemensstadt 2.0

Wie kann aus der Siemensstadt 2.0. im Norden Spandaus ein innovatives, sozial-ökologisches Quartier mit Modellcharkter werden? Wie greifen die Planungen von Siemens und die des Landes Berlin und der Bezirke ineinander? Wo gibt es Nachsteuerungsbedarf, wie kann eine verbindliche Bürgerbeteiligung stattfinden? Welche Chancen bietet das Quartier für Berlin, und welchen Mehrwert kann es für die… Weiterlesen »

Siemensstadt 2.0: Grüne Zukunftswerkstatt

Am 30. November 2019 veranstalte ich gemeinsam mit den drei grünen Kreisverbänden Spandau, Charlottenburg-Wilmersdorf und Reinickendorf eine Grüne Zukunftswerkstatt zur Siemensstadt 2.0. Wo: Evangelische Gemeinde Siemensstadt, Schuckertdamm 338, 13629 Berlin (Nähe U-Bhf Rohrdamm)Wann: Samstag, 30. November 2019, 10.00 – 15.30 Uhr Im Norden Spandaus entsteht mit der Siemensstadt 2.0 ein Stadtquartier, das viele Chancen für… Weiterlesen »

Landschaftsschutz am Groß Glienicker See gewährleisten

Schriftliche Frage der Abgeordneten Bettina Jarasch zum Landschaftsschutz am Groß Glienicker See: Da die Landesgrenze von Berlin und Brandenburg mitten durch den Groß Glienicker See bei Kladow verläuft, habe ich bei der Umweltverwaltung nachgefragt, ob die Berliner Seehälfte entsprechend der Potsdamer Seehälfte, die Teil des Landschaftsschutzgebiets Königswald mit Havelseen und Seeburger Agrarlandschaft ist, unter Landschaftsschutz… Weiterlesen »

Mobilität in Spandau: Diskussion mit Verkehrsstaatssekretär Ingmar Streese

Am 18.06.2019 18:00 – 20:00 Uhr diskutiere ich mit dem Staatssekretär für Verkehr, Ingmar Streese, und den Grünen in Spandau über die Herausforderungen im Bereich Mobilität, die in Spandau jetzt schon existieren und in der Zukunft noch verstärkt auf uns zukommen. Zur Lösung dieser Herausforderungen kursieren unterschiedliche Konzepte. Wir Grüne setzen dabei – neben der Regional- und S-Bahn… Weiterlesen »

Diskussion im Bürgersaal: „Für alle in Spandau: Integration stärkt Zusammenhalt“

Bei der Diskussion am Abend des 7. September 2018 im Bürgersaal des Spandauer Rathauses wurden verschiedene Aspekte des Integrationstages zusammengeführt und kritisch auseinandergenommen. Es diskutierten unter der Moderation von  Gollaleh Ahmadi, Fraktionsvorsitzende der Grünen in der BVV Spandau: Bettina Jarasch (Sprecherin für Integration und Flucht im Berliner Abgeordnetenhaus), Britta Marschke (Geschäftsführerin der Gesellschaft für interkulturelles… Weiterlesen »