Berliner Parteitag mit Schwerpunkt auf Wohnungspolitik

Am Samstag, 21. März 2015, kommen die Berliner Grünen zur Landesdelegiertenversammlung zusammen. Ein Schwerpunkt der eintägigen Versammlung im Tagungswerk Jerusalemkirche in Berlin-Mitte wird die Wohnungspolitik in der Hauptstadt sein. „Bezahlbar, lebenswert, demokratisch“: Unter diesen Kriterien zeigt der Leitantrag des Landesvorstands ein Bündel politischer Maßnahmen und Initiativen auf, um das Wohnen in Berlin nicht nur sozial gerecht und vielseitig, sondern auch möglichst umweltverträglich zu gestalten.

Wahl des Landesvorstands steh an

Am Internationalen Tag gegen Rassismus, der an diesem Samstag begangen wird, verabschieden die Delegierten zudem eine Resolution „Gemeinsam gegen Rassismus in Berlin!“ und erwarten eine Rede von Safter Çınar, Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland. Außerdem stehen die Wahlen zum Landesvorstand an; Bettina Jarasch tritt zur Wiederwahl als Landesvorsitze an.

Bewerbung von Bettina Jarasch für den Landesvorsitz

Infos und Anträge der LDK

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld