Abschiebezahlen in Berlin für das 1. Quartal 2018

Schriftliche Frage der Abgeordneten Bettina Jarasch zu Abschiebungen in Berlin für das 1. Quartal 2018:

Ich habe bei der Senatsverwaltung nach aktuellen Angaben zu Abschiebezahlen, Herkunftsländern, Abschiebungen in andere europäische Staaten im Rahmen der Dublin-Vereinbarung, Abschiebungen von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten, unterstützter Rückkehr und Sammelabschiebungen bzw. einer Beteiligung des Landes Berlin an Sammelabschiebungen anderer Bundesländer/des Bundes gefragt. Außerdem wollte ich wissen, ob es Direktabschiebungen aus Schulen, Jugendeinrichtungen und Krankenhäusern oder Abschiebungen von Menschen gegeben hat, die sich in medizinischer Behandlung befanden, ob Familien getrennt wurden, und wie viele Personen, deren Asylantrag abgelehnt wurde bzw. ausreisepflichtige Menschen derzeit in Berlin sind.

Die Schriftliche Frage zu den Abschiebezahlen in Berlin für das 1. Quartal 2018 finden Sie hier.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld